Dr. Steffen Lehmann

Dr. Steffen Lehmann, geb. 1964, ist seit 2009 Partner von MSM Capital.

Er studierte Betriebswirtschaft an der Universität Münster und der Hochschule St. Gallen/Schweiz (1987). Seine Promotion absolvierte er im Fach Betriebswirtschaft an der Universität Trier (1993).

Von 1988 bis 1992 war Dr. Lehmann als Consultant für die Boston Consulting Group mit dem Schwerpunkt Shareholder Value/M&A tätig und beriet führende europäische Aktiengesellschaften. Im Anschluss führte er vier Jahre mittelständische Unternehmen, unter anderem in der Gesundheitsbranche. Die Geschäftsführungstätigkeiten beinhalteten unter anderem Restrukturierungsaktivitäten sowie den Erwerb weiterer Unternehmen.

Zwischen 1996 und 2000 fokussierte er sich als M&A-Advisor auf Transaktionen mit Schwerpunkten in den Bereichen Media, Telekom und High-tech. Dabei arbeitete er erfolgreich auf großen Transaktionen für VEBA und der Deutsche Bank (DB Investor), aber auch auf Kapitalerhöhungen für Start-ups, wie Getmobile.

Im Jahr 2000 wechselte er in den Private Equity Bereich und gründete gemeinsam mit Partnern den High-tech Venture Capital Fond „e-millennium“ mit dem Lead Investor Deutsche Bank, der unter anderen erfolgreich in Suse Linux investierte.

Seit 2004 konzentriert er sich erfolgreich auf M&A-Projekte in unter anderem der Automobil- und der Gesundheitsbranche.

Seit 2009 ist er für MSM Capital tätig, heute als Netzwerk-Partner.